Vorstellung einer Lady Imkerin – Introducing a Lady Beekeeper from Rheinland Pfalz, Germany

Werkzeug / Tools

Sei gegrüßt!

Ich habe mich entschlossen, diesen Blog zu schreiben, nachdem ich gelernt habe, wie man es schafft, im Herbst und Winter keine Völker durch Varroa zu verlieren. Ich habe 10 Bienenstöcke davon 5 Wirtschaftsvölker, verkaufe 5 Ableger im Frühling und ernte etwa 3 Zentner Honig pro Jahr.

Imkern ist keine leichte Sache, aber ich habe ein paar Tipps, wie man es sich etwas leichter machen kann. Der Varroabefall nimmt in der Regel zweimal im Jahr deutlich zu: Im Mai und im August / September. Mein Geheimnis ist, die Bienenstöcke möglichst klein zu halten. Je weniger Bienen, desto weniger Varroa.

Warum habe ich Bienen? In erster Linie nicht für den Honig, sondern weil ich der Meinung bin, dass die Bienen für unsere Umwelt sehr wichtig sind.

Mit gebärdensprachigen Grüßen,
Mimi Clausen

****************************************************************************************************

I wrote this blog after learning how not to lose hives to varroa over the autumn and winter months. I keep ten hives, work with five harvesting hives and sell five nucs in the spring. I harvest approximately 3oo lbs of honey.

Beekeeping is hard work. I hope to share with you some tips which I believe can help ease the pain. Apropos the elephant in the room, VARROA: varroa mites have two seasons: The first in May and the second in August/September when they are on the rise… My secret is to keep the hives small. The less bees, the less varroa. More on this later.

Lastly, I do not keep bees simply to make honey. My focus is on supporting the environment so that fruit trees get pollinated. Therefore, it is vital for me that all my hives survive into spring and are checked regularly.

But…. there is something else. My mission is to win new Lady Beekeepers to the cause of taking up smoker and hive tool. Once you put a toe in, you’ll never regret you got sucked inside. The scent is delicious.The workings of the lady bees, well,….it’s indescribeable.

With butterfly sign language greetings,

Mimi Clausen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s